A&O Technology inszenierte Torsten Frings' Abschied von der Profikarriere mit einer unvergesslichen Lichtshow

Weser Stadion, Bremen, Deutschland

September 2013, Bremen – „My last Game in Green“ – unter diesem Motto fand das große Abschiedsspiel von Torsten Frings im Bremer Weser Stadion statt. A&O Technology inszenierte als technischer Dienstleister die multimediale Lichtshow des unvergesslichen Events. LED/Hybridscheinwerfer und eine Laserprojektion am Wesertower wiesen den Weg zum Chilli Club, wo die exklusive After Show Party stattfand. Die eigens von A&O Creative designte und programmierte Lichtshow wurde mit Hochleistungsscheinwerfern der eigenen Range sowie Laserprojektoren umgesetzt.   

 

Sie kamen alle um ihn gebührend zu verabschieden: Torsten Frings feierte sein Abschiedsspiel im ausverkauften Bremer Weserstadion – und war am Ende sichtlich überwältigt. Für das Freundschaftsspiel folgten viele Altstars, frühere Teamkollegen und Freunde der Einladung des ehemaligen Werder Kapitäns. Darunter bekannte Sportgrößen wie Johan Micoud, Dieter Eilts, Oliver Kahn, Michael Ballack, Thomas Schaaf, Tim Wiese, Michael Schumacher und viele mehr. Im Anschluss zelebrierte die Hansestadt den Abend mit einer großartigen Lichtshow. Dass die Werder-Allstars 8:7 gegen Torsten & Friends gewannen war da Nebensache. Mit diesem Event beendete Frings offiziell seine aktive Karriere als Profifußballer und wird seine Trainerlaufbahn ausbauen. 

 

Das Bremer Unternehmen A&O Technology verwandelte das Weserstadion in eine großartige Lichtbühne in Grün-Weiß. Mit seinen leistungsstarken Xenon Searchlights FALCON BEAM 7.000W und den 15W Laserprojektoren kreierte A&O Creative, die Kreativschmiede des Unternehmens, eine persönliche, auf die Erfolge Frings‘ basierte Lichtshow. Individuelle Laserbilder zeichneten seine Profilaufbahn nach während die Lichtstrahlen das Stadion in ein spektakuläres grün-weißes Lichtspiel tauchten. Eine beeindruckende Atmosphäre für einen gefeierten Abschied.

 

Seinen Ausklang fand der Abend im Chilli Club. Auf dem Weg zur Location wurden die 400 geladenen Gäste mit einem weiteren Licht- und Laserlichtspiel am Weser Tower begrüßt. Die LED-Videopanels und Beams der LED/Xenon Hybridscheinwerfer standen unter dem grünweißen Motto des Abends. Hinter ihnen, auf die Fassade des Bremer Weser Towers, projizierte ein Laserprojektor neben Frings‘ Portrait und dem Werderwappen weitere fußballbezogene Applikationen der Show.

 

Publikum und Veranstalter schwärmten noch Tage danach von der grandiosen Lichtshow und der fabelhaften Stimmung die diesen Abend nicht nur für Torsten Frings zu einem wahren Glanzstück werden ließen. 

 

Adrian Gediga, Senior Manager Sales & Rental von A&O Technology und treuer Werderfan schwelgt noch in den Erinnerungen: „Es war ein großartiger und sehr emotionaler Abend. Wir fühlen uns geehrt, dass wir einen solchen Event direkt in unserer Stadt mitgestalten durften. Ein Blick in die Augen der vielen Fans, diese Begeisterung während der Lichtshow – da wusste ich, wir haben alles richtig gemacht.“

Location:

Weser Stadion, Bremen, Deutschland

Datum:

September 2013

A&O Equipment:

FALCON BEAM 7.000W

FALCON CMY LED-VIDEO
 

LD:

A&O Creative

Fotos:

Copyright Ralph Larmann

Alle Bilder, Videos und Unterlagen der Website www.ao-technology.com unterliegen dem Urheberrecht.
Ein Kopieren und Verwenden der Bilddaten jeglicher Art bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Inhabers der
Webseite. Fotos, sofern nicht anders angezeigt: © by AO Lighting