Einzigartigkeit als gemeinsames Ziel – A&O Creative inszeniert für BigCityBeats eine grandiose Lichtshow zur Grand Opening und Closing Show des World Club Domes   

Frankfurt am Main, Deutschland

Juni 2015, Frankfurt, Deutschland – Mit der von A&O Creative neu konzipierten Lichtshow zur großen Eröffnungs- und Abschluß-Zeremonie des World Club Domes präsentiert BigCityBeats wahre Gänsehautmomente in der Frankfurter Commerzbank-Arena.

 

 

BigCityBeats steht seit jeher für große Opening und Closing Shows aus der Feder von Initiator und Veranstalter Bernd Breiter. Gemeinsam mit A&O Creative wurde dieses Vorhaben nun an Größe und Wirkung übertroffen. Getreu dem Motto „höher, schneller, weiter“ wurde für den Live Event World Club Dome die größte Formation an Lichtequipment zusammengezogen, die jemals für einen solchen Event eingesetzt wurde. A&O Creative, die Kreativschmiede des weltweit agierenden Bremer Lichtspezialisten A&O Technology, unter der Kreativleitung des renommierten Lichtdesigners Manfred „Ollie“ Olma, präsentierte mit der neukonzipierten Lichtshow „Big City Lights“ ein weiteres Highlight zur Eröffnung des World Club Domes ebenso wie zur großen Abschluß-Show. Beeindruckende Lichtbilder fluteten die Arena und schufen wahre Gänsehautmomente. Den Videocontent kreierte Saskia Olma während Marco Niedermeier, CEO A&O Technology, die Rolle des Executive Producer einnahm. 

 

„Wir leuchten von innen und für den Besucher sieht es so aus, als ob es von außen geschieht. Es ist nicht nur ein architektonisches 3D Licht, sondern es geht in 4D und 5D über. Der Besucher bekommt das Gefühl eine Zeitreise zu machen. Basierend auf dem Zusammenspiel von Licht, Video, Laser und Pyro entstammt die Leitidee für das Konzept aus der Vier-Elemente-Lehre. Gestützt von einem starken Sound.“ beschreibt Manfred „Ollie“ Olma das Lichtkonzept.

 

Insgesamt integrierte A&O Creative fast hundert FALCON Searchlights vom Eventpartner A&O Technology in der Mainstage Area der Commerzbank-Arena, die für drei Tage zum größten Club der Welt wurde. Darunter eine LED-Bande aus Video FALCONs an der Front der Hauptbühne. FALCON BEAM und FLOWER ergänzten das vielschichtige Lichtwerk. Laut Veranstalter kamen etwa 100.000 Besucher über das Wochenende (pro Tag bis zu 40.000 Besucher) in die Main-Metropole. Gemeinsam feierten sie auf dem 500.000 Quadratmeter großen Partyareal 150 der bekanntesten EDM DJs und Live-Acts aus der ganzen Welt, darunter Stars wie Avicii, David Guetta, Faithless und Hardwell. 

 

„BigCityBeats zeichnet sich seit jeher mit seinem eigens komponierten Intro aus. Es ist der Höhepunkt einer jeden Show und transportiert das von uns definierte Wochenendgefühl – die Großstadtschläge direkt in die Herzen der Menschen. Zum BigCityBeats World Club Dome haben wir nun das emotionalste Opening und Closing entwickelt. Und dank A&O, dem grandiosen Team und dem unglaublichen Equipment aus vielen Hochleistungslampen ist es gemeinsam gelungen, eine neue Art der Inszenierung zu schaffen. Der BigCityBeats World Club Dome hat ein weltweites Echo nach sich gezogen. Ich bedanken mich recht herzlich bei A&O, Marco Niedermeier, Ollie Olma und dem ganzen Team, die ihren Beitrag dazu geleistet haben, dass mein Traum wahr wurde.“ fasst Bernd Breiter, Geschäftsführer BigCityBeats, den Event zusammen.

 

Location:

Commerzbank-Arena, Frankfurt am Main, Deutschland

Datum:

Juni 2015

A&O Equipment:

FALCON BEAM 2, FALCON CMY LED-VIDEO, FALCON FLOWER 7.000W, FALCON BEAM 3.000W & 7.000W

LD:

A&O Creative unter der Leitung von Manfred "Ollie" Olma (Opening & Closing ceremony) 

Fotos:

Manfred Voss, Ralph Larmann

Alle Bilder, Videos und Unterlagen der Website www.ao-technology.com unterliegen dem Urheberrecht.
Ein Kopieren und Verwenden der Bilddaten jeglicher Art bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Inhabers der
Webseite. Fotos, sofern nicht anders angezeigt: © by AO Lighting